Herbststoffmarkt in Kerkrade

Am 03.10. findet knapp hinter der deutschen Grenze im holländischen Kerkrade ein großer Stoffmarkt statt. Wie auch schon im letzten Jahr war ich mit meinen Freundinnen heute dort, obwohl es morgens noch herbstlich regnerisch und sehr frisch war. Zu unserem großen Glück klarte es später auf, so dass es in der Sonne fast angenehm warm war, und wir sogar die wunderschöne alte Häuserkulisse genießen konnten.

„Herbststoffmarkt in Kerkrade“ weiterlesen

Stoff aus Vejle

Vor lauter kreativen Ideen, die mir die gestrige Messe beschert haben, konnte ich kaum schlafen. Stattdessen habe ich mir überlegt, was ich alles aus den schönen Stoffen zaubern könnte, die ich mir gestern in Veijle gegönnt habe.

Zwei Stoffgeschäfte hat Marianne mir in Vejle gezeigt. Im ersten gab es hochwertige Möbelstoffe, die sich auch gut für Taschen eignen. Hier haben wir uns jeder einen stark reduzierten Kanvas für Taschen und Bilder sowie einen geprägten Velour gekauft. Der Velour sprach mich besonders an, weil die Prägung mich an Computer-Platinen erinnert. Hieraus brauche ich unbedingt eine Tasche für meinen Schlepptop!

Außerdem gab es noch ein paar Reste aus einem Grabbeleimer für mich. Bunter Kanvas für Elektrogeräte-Taschen und Kissen, sowie ein goldfarbenes Kunstleder, aus dem ich für meinen Sohn eine Schwerthülle und einen Pfeilköcher nähen will.

Zum Stoffgeschäft gehört auch ein Bereich, in dem verschiedene junge Designer ihre Werke verkaufen: Bilder, Kleidung, Deko-Artikel und besondere bedruckte Stöffchen. Hier habe ich mir auch zwei Stückchen gegönnt, die als Futter für das ein oder andere Täschchen sehe.

Gut, dass ich meine Maschinen daheim gelassen habe, sonst würde ich gleich anfangen zu werkeln.

Frühlings-Stoff-Spektakel in Kerkrade

Da ich ja fleißig Stoffe von vorherigen Stoffmarktbesuchen vernäht habe, konnte ich heute ruhigen Gewissens wieder zum Stoffmarkt nach Kerkrade fahren. Natürlich hatte ich mich mit den Tipps zum Stoffmarktbesuch von SewSimpel vorbereitet und einen Plan gemacht. Auf meiner Einkaufsliste standen 5 Muss-Posten:

  1. Stoff als Wandbehang für das Büro meines Mannes
  2. weißer Baumwollstoff mit Noten als Futter für weitere Klaviatur-Taschen
  3. Halsausschnitt-Lineale
  4. schwarzer Endlos-Reißverschluss
  5. günstiger Stoff zum Probenähen

Und als paar Kann-Positionen Stoff zum Probenähen sowie Inspiration.

„Frühlings-Stoff-Spektakel in Kerkrade“ weiterlesen

Motivation in Handtaschenform

Wie schon berichtet, war ich bereits im letzten Jahr mit meinen ebenfalls näh- und stoffbegeisterten Freundinnen auf dem holländischen Stoffmarkt. Während bei mir der Stoff vom letzten Jahr noch reift, war meine Freundin schon schneller und hat sich aus ihrem Stoff ein T-Shirt mit passendem Loop-Schal genäht. Die kleinen Stoffreste schenkte sie mir, weil sie weiß, dass ich solche gerne für Applikationen nutze.

Kaum dass ich die Reste in der Hand hielt, wußte ich sofort, was ich damit machen würde – ihr zu ihrem Set noch ein passendes Täschchen sticken! Bei den Außenmaßen von 19cm x19cm passen Handy, Taschentücher und was Frau sonst noch so für einen kleinen Ausflug braucht, gut hinein. Von meinem Stoffmarktbesuch hatte ich auch noch passendes grünes Kunstleder, und so entstand mit den wunderschönen Motiven von FruBlomgren und der Blanko-Tasche von Rockqueen dieses motivierende Handtäschen. Gut, dass Grüntöne nicht meine Farben sind, sonst hätte ich es womöglich selbstbehalten.

Immerhin ist daraus mein guter Vorsatz entstanden, dass ich bis zum nächsten Stoffmarkt im Mai auch mal einen meiner Stoffe verarbeitet und mir dazu dann auch so ein hübsches und praktisches Täschen gestickt habe.

Ein Besuch auf dem holländischen Stoffmarkt

Gestern war es endlich wieder so weit – holländischer Stoffmarkt mit meinen Freundinnen – hierzu hatten wir uns bereits vor einem Jahr verabredet. Und in diesem Jahr gab es im Gegensatz zum letzten wunderschönes, sonniges Herbstwetter und dazu Stoffstände, so weit man schauen kann – ein Traum für Stoffliebhaberinnen und Nähbegeisterte. Nicht, dass „Ein Besuch auf dem holländischen Stoffmarkt“ weiterlesen