Mystery Christmas Sew-along – Woche 4

Zu Sweet Peas Mystery Christmas Quilt gehören nicht nur Ecken, wie ich letzte Woche zeigte, sondern auch Kanten.

Und so gibt es im Moment jede Woche einen großen Rahmen mit Motiv und Ecken sowie einen mit kurzen und langen Kanten.

Abhängig vom späteren Layout brauche ich für den Quilt unterschiedliche Anzahl von Ecken und Kanten, doch mindestens jeden dieser Umrandungsblöcke sechs Mal, also habe ich noch zwei Wochen, bevor ich mich entscheiden muss.

Bis dahin habe ich ja auch noch ein wenig Halloween-Deko vorzubereiten, und nach dem dritten Hop, der heute endet, nun auch die Qual der Wahl, welches der schönen Motive ich denn in diesem Jahr noch sticke.

Dieser Artikel kann Spuren von unbezahlter Werbung enthalten aufgrund der Nennung des Herstellers oder der Verlinkung zu Herstellerseiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.