Mystery Christmas Sew-along – Woche 3

Nach der Glocke als erstem Block und den Tannenbäumen als zweitem, gibt es jetzt in der dritten Woche Santa Claus im Sweet Pea Mystery Christmas Quilt.

Inzwischen bin ich der Meinung, dass mehr Farben für die Motiven besser wäre, dennoch bleibe ich für diesen Testlauf bei meinem gewählten Farbschema. Nur der Bart von Santa, den musste ich einfach weiß sticken. In Rot hätte er mir nicht gefallen.

Außerdem gehören zum Quilt noch Rahmen und Ecken. Weil ich die kleinste Größe (5×7) gewählt habe, kann ich immer zwei Blöcke in meinem großen Rahmen (7×10) sticken. So kommt zum Wochenblock auch immer ein Ecken- oder Rahmenblock dazu.

So, und während jetzt die Rahmen laufen, schaue ich mal, was heute beim 2. Halloween Hop gibt. Und was macht Ihr noch mit diesem schönen Samstag Abend?

Dieser Artikel kann Spuren von unbezahlter Werbung enthalten aufgrund der Nennung des Herstellers oder der Verlinkung zu Herstellerseiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.