Ein frühlingshafter Ostermontag

Nach dem kurzen Wintereinbruch vor 2 Wochen, als ich meine Winter-Gartenflagge nochmals aufgehängt habe, ist nun der Frühling da.

Also wurde es Zeit für meine Frühlings-Gartenflagge, die ich zweiseitig gestaltet habe. Auf der Seite, die dieses Wochenende zu sehen ist, sind die Osterwünsche. Nach dem weißen Sonntag wird dann die Rückseite mit dem Frühlingsgruß zu sehen sein. Für die jahreszeitlichen Flaggen hatte ich mir die Gnom-Motive von EmbroiderLibrary vorgenommen, auch das Oster-Motiv ist von dort. Doch für die Dekoration drumherum musste ich einfach die zauberhaften Frühlingsmotive von FruBlomgren nutzen.

Die Eiersuche in unserem Garten gestern haben wir auch genutzt, um endlich unsere Insektenhotels aufzuhängen. Wo wären sie besser blatziert als im blühenden Obstbaum?

Dieser Artikel kann Spuren von unbezahlter Werbung enthalten aufgrund der Nennung des Herstellers oder der Verlinkung zu Herstellerseiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.