Santa Lucias Lichterfest

Als wir vor vielen Jahren ein schwedisches Au-Pair-Mädchen während der Adventszeit zu Gast hatten, haben wir die schöne schwedische Tradition des St. Lucia-Festes am 13.Dezember kennengelernt, der in den nordischen Ländern Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden verbreitet ist.

Als die Tradition damals begann, fiel der Gedenktag der heiligen St. Lucia auf den kürzesten Tag des Jahres und wurde somit mit den Sonnenwendfeierlichkeiten verbunden. Passenderweise ist der Name Lucia vom lateinischen Wort lux („Licht“) abgeleitet und bedeutet demnach „die Leuchtende“, „das Licht“. Ein wunderschöner Film bei vimeo erklärt die nordischen Traditionen anschaulich und mit einem Schmunzeln.

Für uns ist dank FruBlomgren St. Lucia ein Teil unserer Adventsdekoration – hier auf einem Tischset.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.