Frei an Freitagen

Einer meiner großen Vorsätze für das neue Jahr war, nicht mehr so viele Stickmuster zu sammeln und nur die zu nehmen, die mir gefallen und für die ich eine Projektidee habe. Doch der Sammelleidenschaft abzuschwören, ist gar nicht so leicht bei dem großen Angebot, da es nicht nur in der Adventszeit und am Valentinstag freie Motive geschenkt gibt.

Besonders der Freitag ist da eine Herausforderung, denn gerade die amerikanische Stickgemeinde nimmt das frei im Freitag wörtlich am sogenannten Freebie-Friday. Und so schaue ich freitags immer bei diesen Designerinnen:

  1. IANAG (I am not a geek): Ankündigung in der Facebook-Fangruppe, dass das Freebie im Webshop erworben werdn kann. Dies ist nur an diesem Freitag (amerikanischer Zeit) möglich.
  2. ITH by SHER: Ankündigung im Newsletter, die beiden Freebies (ein Stickmuster und ein Schnittmuster) können im Webshop über das ganze Wochenende erworben werden
  3. Lila’s Laundry: Ankündigung in der Facebook-Fangruppe, dass das Freebie im Webshop erworben werdn kann. Dies ist nur an diesem Freitag (amerikanischer Zeit) möglich.
  4. Nana’s Handmade Baby: In der Facebook-Fangruppe wird das Freebie vorgestellt mit einem Download-Link zur Dropbox. Der Download ist nur am Freitag (amerikanischer Zeit) möglich. Falls ihre Ziegen gerade Junge bekommen, dann fällt das Freebie auch schon mal aus, stattdessen gibt es zuckersüße Zicklein-Bilder.
  5. Snuggle Puppy Design: Ankündigung in der Facebook-Fangruppe und im Newsletter, dass das Freebie im Webshop erworben werdn kann. Dies ist nur an diesem Freitag (amerikanischer Zeit) möglich.
  6. Spunky Stitches: Ankündigung in der Facebook-Fangruppe, dass das Freebie im Webshop erworben werdn kann. Dies ist nur an diesem Freitag (amerikanischer Zeit) möglich.
  7. RockQueen: Entweder auf der Facebook-Seite oder in der Facebook-Fangruppe wird das Freebie (oft in mehreren Größen oder Versionen) als Link zur Dropbox zur Verfügung gestellt. Der Download über Dropbox ist für fünf Tage möglich. Manchmal kommt auch das Freebie auch ein oder zwei Tage später, und in den bayerischen Ferien fällt es meist aus aus.

Aber ich nehme tatsächlich nicht alle angebotenen Dateien, sondern nur die, die mir spontan gefallen oder für die ich eine Anwendungsidee habe. Nur mit dem Sticken hinke ich ein wenig hinterher, weil meine Maschine leider immer noch defekt ist und das Ersatzteil auf sich warten lässt.

Derweil erfreue ich mich an meinen USB-Täschchen, die mal ein Freitags-Freebie von ITH bei Sher waren. Und das Beitragsfoto zeigt das Schild, das ich meiner Freundin zu Beginn der Gartensaison mit einem Rock-Queen-Freebie gestickt habe.

Wie haltet Ihr das mit den Freebies? Welche anderen Freitags-Freebies kennt Ihr?

Dieser Artikel kann Spuren von unbezahlter Werbung enthalten aufgrund der Nennung des Herstellers oder der Verlinkung zu Herstellerseiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.