Mein kleiner grüner Kaktus

steht nicht draußen auf dem Balkon, wie es 1934 die Comedian Harmonists das erste Mal besangen, sondern neuerdings neben meiner Nähmaschine. Während des Nähens höre ich die CD von meinem Konzertbesuch bei Max Raabe und seinem Palastorchester, der auch ein Hoch auf den Kaktus singt.

Aber warum steht nun ein Kakuts neben meiner Nähmaschine?

Als eine der letzten Arbeiten auf der Stickmaschine habe ich für Individual Pieces die Kaktusdatei zur Probe gestickt. Nur ist mir über den Heckmeck mit meiner Maschine das völlig ins Vergessenheit geraten. Erst beim Füllen der Hug-It-Puppen für die Kinder fiel mir der Kaktus wieder ein. Und so habe ich ihn nun auch endlich gefüllt und fertig gestellt.

Macht er sich jetzt nicht gut in dem Glas mit Dekokies vom Möbelschweden als Nadelkissen neben meiner Nähmaschine? Die kleine Fransenblüte ist ein besonderer Hingucker, nicht wahr?

Dieser Artikel kann Spuren von unbezahlter Werbung enthalten aufgrund der Nennung des Herstellers oder der Verlinkung zu Herstellerseiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.