Weihnachtsgeschenkeproduktion – Männerkissen

Nur noch 25 Tage bis Weihnachten, da muss so langsam mal die Geschenkeproduktion anlaufen. Kaufen kann man ja noch bis kurz vor Weihnachten, doch wenn man etwas Selbstgemachtes verschenken will, und das womöglich noch vielen Leuten, dann muss man früher anfangen. Ein schönes Geschenk, das man so nicht im Laden bekommt, sind z.B. die kleinen „Männerkissen“. Männerkissen mag man sich jetzt fragen, was ist das?

Nun, das sind kleine Kissen für auf das Sofa, welche die wichtigsten Dinge für den Männerfernsehabend auf dem Sofa bereithalten: die „Macht“ (=Fernbedienung), Knabberkram, bei Erkältung vielleicht auch Taschentücher. Füllung und Außenhülle mit zwei oder drei Taschen werden komplett im großen Stickrahmen gestickt. Wobei ich mir für den Kissenbezug einen sehr dicken Stoff ausgesucht habe, so dass meine Maschine bei der letzten Naht doch ein wenig an ihre Grenzen gekommen ist.

Die schöne Idee ist von Indivual Pieces samt der Beschriftung. Zusätzlich habe ich auf der Rückseite noch ein paar für die Empfänger passende Motive anderer Designer ergänzt (Füchse von EmbroiderLibrary, musikalische Motive von EmbroideryDesigns).

Und wenn Ihr mich fragt, dann sind diese Kissen trotz des Namens auch etwas für Frauen. Wenn die Feiertage vorüber sind, werde ich mir auch eines machen für Taschentücher und Buch (und vielleicht auch Schokolade).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.