Ich packe meinen Koffer und nehme mit … eine Cross-Bag

Für das nötigste – Kamera und Taschentücher – habe ich mir einen kleinen Rucksack gestickt (Motiv von Dekoland), doch er blieb nicht lange meiner. Töchterchen befand ihn für gut und genau passend für ihr Handy. Eine gute Idee, damit das Ding nicht dauernd irgendwo liegen bleibt. Und eine 500ml Wasserflasche passt auch noch hinein. Und für mich muss ich dann wohl daheim nochmal tätig werden.

Wie das Bild zeigt, ist es immer noch sehr windig, so dass wir immer noch nicht mit der Fähre nach Comino fahren können. Stattdessen haben wir dann das Filmset Popeye Village besichtigt. Hier drehte 1980 Robert Altmann mit Robin Willams als Popeye. Es war auch noch für Halloween dekoriert mit einer Show, in der die Kinder Olive vor bösen Träumen retten mußten mit einer Trick-or-Treat-Ralley durch das Dorf. Der Höhepunkt war eine Geisterbahn der besonderen Art: ein Gang im Dunkeln mit „echten“ Monstern, einer rotierenden Röhre und Krabbelgängen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.